Schokoladen-Fondue mit Orangensaft

Schokoladen-Fondue Rezept mit Orangensaft

Zutaten für 4 Personen:

  • 50ml Orangensaft
  • 200g Sahne
  • 250g Schokolade (Vollmilch)
  • 600g Früchte (wie z.B. Erdbeeren, Weintrauben, Ananas, Himbeeren, Bananen, Mangos, Kiwi etc.)
  • 200g Kekse oder klein geschnittener Kuchen (z.B. Zitronen- oder Orangenschnitten)
  • gehackte Nüsse und Mandeln, Zucker- , Schokoladen- und Kokosnuss-Streusel

image

Zubereitung: 
(30 Minuten)

Den Orangensaft und die Sahne in einen Topf zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Schokolade in Stücke brechen, in den Topf geben und unter Rühren darin schmelzen lassen. Früchte waschen, putzen oder schälen und wenn nötig in mundgerechte Stücke schneiden.

Die geschmolzene Schokolade in den Fonduetopf füllen. Früchte, Nüsse, Kekse und Streusel getrennt in kleinen Schälchen anrichten.

Obst, Kekse und Kuchen auf Fonduegabeln aufspießen und in die Schokolade tauchen. Anschließend die Schokohäppchen in  Streusel oder gehackte Nüsse wälzen.

An die Spieße!… Fertig?!….Naschen!

Ein Gedanke zu “Schokoladen-Fondue mit Orangensaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s